Stadt Mössingen sagt >>Dankeschön<<!

Einladung an alle Ehrenamtlichen

Gemeinsam mit anderen etwas schaffen, Projekte auf den Weg bringen und Menschen begleiten. Mit Spaß eigene Fähigkeiten sinnvoll einsetzen und neue entdecken: das ist ein Ziel, der vielen ehrenamtlich tätigen Mitbürgerinnen und Mitbürger in unserer Stadt. Ihr freiwilliges Engagement trägt dazu bei, dass unsere Gesellschaft wärmer, solidarischer und menschlicher wird.

Schon vor hunderten von Jahren wusste Johannes Chrysostomus „Das wahre Glück besteht nicht in dem, was man empfängt, sondern in dem, was man gibt.“ Und Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, die ehrenamtlich tätig, bürgerschaftlich engagiert oder in der Selbsthilfe aktiv sind, geben sehr viel. Dafür möchte die Stadt Mössingen mit einem ganz besonderen Abend Dankeschön sagen.

Wie? Indem alle Ehrenamtlichen zu einem der Dankeschön-Abende mit dem bekannten hessischen Comedy-Duo „Badesalz“ am 21. oder 22. Februar 2008 (19.30 Uhr) in die Quenstedt-Aula eingeladen. werden

Den meisten Ehrenamtlichen in der Stadt ging Anfang Dezember über Ihren Verein / Ihre Gruppierung die schriftliche Einladung mit dem Bestellschein zu. Da aber auch der Stadtverwaltung nicht jedes Mössinger Ehrenamt bekannt ist, sollen sich auf diesem Wege auch diejenigen angesprochen fühlen, die nicht angeschrieben wurden. Diese Mössinger Ehrenamtlichen können noch bis zum 1. Januar 2008 bei der Stadt den Bestellschein anfordern und sich damit eine kostenlose Eintrittskarte sichern.
Sollten aus dem Kreis der zahlreichen Ehrenamtlichen in der Stadt mehr Bestellungen eingehen, als Sitzplätze zur Verfügung stehen, werden die Eintrittskarten unter allen Interessenten verlost.

Informationen und Bestellungen: Stadtverwaltung, Kultur und Tourismus, Tel. 07473/370-151 oder E-Mail: kultur@moessingen.de