Stadtwerke Mössingen lassen wieder Strom- und Wasserzähler ablesen

Die Stadtwerke Mössingen weisen ihe Kunden darauf hin, dass mit der jährlichen Ablesung der Strom- und Wasserzähler ab Donnerstag, 13. November 2008 begonnen wird.

Die mit der Zählung beauftragten Mitarbeiter führen einen Dienstausweis mit sich. Um deren Arbeit zu erleichtern, sollten die Zähler leicht zugänglich sein. Sofern die Ableser niemanden antreffen, wird darum gebeten, die Zählerstände selbst abzulesen und diese den Stadtwerken mit der überlassenen Postkarte bis spätestens 03. Januar 2009 mitzuteilen.

Bei der Verbrauchsabrechnung 2008 wird der Strom- und Wasserverbrauch bis 31.12.2008 zugrunde gelegt. Der Verbrauch vom Ablesetag bis zum 31. Dezember wird mit einem Rechenverfahren automatisch ermittelt. Dabei werden jahreszeitliche Schwankungen durch einen Gewichtungsfaktor angemessen berücksichtigt.

Wer meint, dass die maschinelle Aufteilung die eigenen Verbrauchsverhältnisse nicht genügend berücksichtigt, kann jedoch seine Zählerstände am 31.12.2008 auch selbst ablesen und unter Angabe der Kundennummer bis spätestens 03. Januar schriftlich mitteilen. Bei der Abrechnung wird dann der zum Jahresende abgelesene Verbrauch zugrunde gelegt.