Verwaltungs- und Finanzausschuss bewilligt erneut die Förderung des Projekts „Kino am Freitag“

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss hat in seiner Sitzung am Montag, 17. November 2008 einstimmig die Weiterbewilligung der Projektförderung „Kino am Freitag“ für 2009 beschlossen und damit dem Antrag der Lichtspiele Mössingen entsprochen.

Bereits seit 1987 gewährt die Stadt den Lichtspielen Mössingen zur Förderung der Filmkultur bzw. eines anspruchsvollen Kinoprogramms Zuschüsse zum Projekt „Kino am Freitag“.

Auch für das Jahr 2009 hatte die Lichtspiele Mössingen wieder die Bewilligung dieses kommunalen Zuschusses in Höhe von rund 69 Prozent des Zuschussbedarfs erbeten. Denn nur unter der Voraussetzung eines kommunalen Zuschusses erhalten die Lichtspiele Mössingen eine ergänzende Filmförderung des Landes Baden-Württemberg.
Bisher konnte die Finanzierung des Projekts „Kino am Freitag“ insofern mit den Zuschüssen der Stadt und des Landes immer annähernd ausgeglichen werden.

Schon seit Jahren erhalten die Lichtspiele Mössingen für ihr anspruchsvolles Kinoprogramm Auszeichnungen vom Land Baden-Württemberg und von der Bundesrepublik Deutschland. Auch in diesem Jahr werden die Inhaber der Lichtspiele für ihr kulturell herausragendes Filmprogramm wieder mit einem Preis belohnt.