Stadtnachricht

Spendenaufruf nach Wohnungsbrand in Mössingen


Am 11. Januar 2018 hat eine achtköpfige Mössinger Familie durch einen Wohnungsbrand ihr Zuhause „Im Weiten Hart“ verloren. Die Stadt Mössingen hat für die Familie ein Spendenkonto eingerichtet und bittet um Hilfe.
 
Wer die Familie finanziell unterstützen möchte, kann unter folgender Kontonummer Einzahlungen vornehmen: KSK Tübingen
IBAN DE81 6415 0020 0004 1602 76; BIC: SOLADES1TUB. Zahlungsgrund: „ Spendenkonto Brand 11.01.2018“.
 
An Sachspenden werden benötigt: Babygitterbett, 5 Einzelbetten, Ehebett jeweils mit Matratzen, Decken, Kopfkissen und Bezügen, Esstisch, 8 Stühle, Schreibtische, Bürostühle, Waschmaschine und Trockner. Kleidung wird nicht benötigt.
 
Wenn Sie eine Sachspende leisten möchten, wenden Sie sich bitte an Klaus Preisendanz von der Stadt Mössingen, Tel. 07473/370-205, k.preisendanz@moessingen.de .
 
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Abgebrannter Dachstuhl eines Wohngebäudes in Mössingen