Trennlinie
Gastgebersuche:
Hotel
Restaurant
Privatzimmer
Hotel garni
Ferienwohnung
Pension
Gasthof
Mittelklassehotel
Wohnmobilstellplatz
Stadtteil
Kernstadt
Bad Sebastiansweiler
Bästenhardt
Belsen
Gesamtstadt
Öschingen
Talheim

Bergblick F***

Bergblick
Ferienwohnung
Weinbergstraße 20
Familie Schauber
72116 Mössingen
Stadtteil: Belsen
0 74 73 / 82 90
0 175 - 49 46 811
0 74 73 / 27 00 65
E-Mail senden / anzeigen
Diese großzügige Ferienwohnung befindet sich im Obergeschoss eines Einfamilienhauses im schönen Ortsteil Belsen. In ruhiger Lage, umgeben von Streuobstwiesen und Wäldern, bieten sich den Gästen zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Gerne geben Ihnen Ihre Gastgeber Tipps!

 Einzelzimmer      Schlafzimmer 1 mit Doppelbett
Einzelzimmer                          Doppelschlafzimmer
^
Zimmer
Doppelzimmer: 1
Einzelzimmer: 1
Wohnzimmer der Ferienwohnung Weinbergstraße       Blick vom Balkon
Wohnzimmer                          Balkon

Schlafzimmer 1: Mit Doppelbett, Nachttischen und geräumigem Kleiderschrank.
Schlafzimmer 2: Mit Einzelbett, Schlafsofa, Tischgruppe, Kleiderschrank und Regal, Kinderbett auf Anfrage.
Wohnzimmer: Großzügig, mit Polstergarnitur, TV, WLAN und Zugang zum Balkon.

Bad der Ferienwohnung Weinbergstraße       Badezimmer
Badezimmer

Bad: Hell mit zwei Waschbecken, WC, Badewanne mit Dusche, Fön.
Küche: Einbauküche mit Esstheke, Spülmaschine, Kühlschrank, Ceran-Elektroherd mit Backofen, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster.
Flur: Neu renoviert mit Garderobe.
Balkon: Wettergeschützt mit Tisch und vier Stühlen.


Küche der Ferienwohnung Weinbergstraße        Garderobe und Diele
Küche                                     Diele mit Garderobe
^
Preise

1 Person:     40 € pro Nacht / Wohnung
2 Personen: 60 € pro Nacht / Wohnung
3 Personen: 75 € pro Nacht / Wohnung
4. Person:    auf Anfrage

jeweils inklusive Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung.

Mindestaufenthalt 3 Nächte.

Keine Haustiere erlaubt.

Nichtraucher-Wohnung (Möglichkeit zum Rauchen auf dem Balkon).
^
Lage/Anfahrt
Die 90m²-Wohnung befindet sich in ruhiger Lage im Ortsteil Belsen mit herrlichem Ausblick auf den Farrenberg, Bergrutsch und Dreifürstenstein.
Der Premiumwanderweg Dreifürstensteig liegt nur 1 km entfernt.

Überragt von der Belsener Kapelle und im Norden begrenzt durch die Bahnlinie Tübingen – Sigmaringen, hat das schon immer zu Mössingen gehörende Dorf Belsen doch weitreichende geschichtliche Wurzeln. Zugleich hat es sich dem Strukturwandel gestellt, ohne sein bäuerliches Gesicht dabei zu verlieren. So ist der alte Ortskern bis heute durch schöne Fachwerkhäuser, winkelige Sträßchen und zahlreiche Hinterhöfe gekennzeichnet. Darum herum entstanden Neubaugebiete, welche Belsen nach und nach in die Länge zogen, aber auch für deutlichen Einwohnerzuwachs sorgten.

Kirschen über Belsen       Belsener Kirchle

Besonders stolz ist man in Belsen auf einen eigenen, wenn auch immer weniger gesprochenen Dialekt sowie den noch vielfach selbstgebrannten Belsener Kirschenschnaps.
Im Gewann "Beybruck" liegt, gut versteckt, eine der größten bisher entdeckten keltischen Vierecksschanzen Baden-Württembergs.
Das romanische "Belsener Kirchle", datiert um das Jahr 1150. Unter dem bemerkenswerten Kirchenbau, der in jedem Kunstführer über die Region erwähnt ist und z.B. durch seine Giebelverzierungen bis heute Rätsel aufgibt, sind bei Grabungen die Fundamente eines noch älteren Gotteshauses gefunden worden.

Der Obst-Lehrpfad des Obst- und Gartenbauvereins und das angrenzende Sortenmuseum informieren entlang dem Weg zum Alten Morgen anschaulich über den Streuobstanbau.

Die Bahnlinie Tübingen - Sigmaringen hat in Belsen einen Haltepunkt. Mit dem Auto ist Belsen u.a. über die B 27 zwischen Tübingen und Balingen zu erreichen.
Blick vom Balkon