Ausstellungsbuch "Knollenmilch und Schneiderplätz"

Im Rahmen der Feierlichkeiten zur Großen Kreisstadt fand in der Mössinger Kulturscheune im Herbst 2009 die besondere Ausstellung „Knollenmilch und Schneiderplätz“, Ess- und Trinkgeschichte(n) aus dem Steinlachtal statt.
Bei dieser Ausstellung ging es weniger um das Kochen, sondern mehr um das Essen. Also weniger darum, wie welche Speisen zubereitet werden, sondern warum bestimmte Speisen gegessen wurden und um die Hintergründe und Ursachen dafür, warum bestimmte Dinge auf den Tisch kamen. Zum Ausstellungstitel „Knollenmilch und Schneiderplätz“ kam es, da Knollenmilch und Schneiderplätz typische einfache Essen unserer Vorfahren waren .

Zu dieser Ausstellung erschien ein Begleitbuch, das zum Preis von 10,00 € in der Kulturscheune und an der Pforte des Mössinger Rathauses erhältlich ist.
Darüber kann es gegen eine Versandkostenpauschale von 3,00 Euro über diesen Webshop bezogen werden.

-> Zum Bestellformular