Trennlinie

Ihre Ansprechpartnerin bei der Stadtverwaltung:

Aufzählungszeichen  Silvia Maier
Kulturreferentin

 

Logo für den historischen Stadtrundgang

Das Logo des Mössinger Stadtrundgangs ist ein „Männle“, das sich am Giebel des 1699 erbauten Hauses Lange Straße 3 befindet.

Trennlinie

Historischer Stadtrundgang

"Leben und Arbeiten in Mössingen - Ein Rundgang durch die Jahrhunderte"


An bislang 12 interessanten Gebäuden und Plätzen befinden sich Schilder, auf denen anhand von kurzen Texten und historischen Fotos die Bedeutung der jeweiligen Örtlichkeiten für die Mössinger Vergangenheit dargestellt wird.

Plan Stadtrundgang

  • A: Altes Rathaus
  • B: Gipsmühle und Spittel
  • C: An der Kirchhofmauer
  • D: Peter- und Paulskirche
  • E: Amtshaus
  • F: Rechenmacherhaus
  • H: Mössinger Burg
  • I: Gaststätte, Armenhaus und Schulhaus
  • J: Alte Pausa
  • K: Historische Messerschmiede
  • L: Altes E-Werk
  • M: Langgass-Schule und Langgass-Turnhalle

An der Kulturscheune befindet sich ein Übersichtsplan, Sie können den Rundgang aber an jeder beliebigen Stelle beginnen.


Hinweis:
 Piktogramm barrierefrei  Alle Schilder sind mit dem Rollstuhl erreichbar.

weitere Informationen:

Finanziert wurden die Schilder aus Mössinger Agendamitteln, von der städtischen Tourismusförderung und von Sponsoren (Skatsportverein SSC Frohe Runde e. V., Mössinger Kulturverein e. V.).