Trennlinie
Gedenktafel "Langgass-Turnhalle"

Gedenktafel an der Mössinger Langgaß-Turnhalle

Stadtführung auf den Spuren des Mössinger Generalstreiks

Ein Stadtrundgang auf den Spuren des Mössinger Generalstreiks

Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt. Die KPD rief für den Folgetag reichsweit zum Generalstreik auf - ein Aufruf, der weitestgehend wirkungslos blieb. In Mössingen mit seinen damals etwa 4.000 Einwohnern dagegen kam es zu einer Streikaktion mit über 800 Beteiligten.

Dauer: ca. 1,5 h
Buchbar bei: jugendguide@kreis-tuebingen.de

Virtueller Rundgang: moessinger-generalstreik.de/virtueller-rundgang