Trennlinie
OB-Wahl 2010 Logo

Für mehr Infos bitte auf das Bild klicken!
Trennlinie

Oberbürgermeisterwahl

Die letzte Oberbürgermeisterwahl in Mössingen fand am 4. Juli 2010 statt. Details erfahren Sie hier.

Der Oberbürgermeister / die Oberbürgermeisterin wird in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Entfällt auf keine/n der Bewerber/innen mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen, findet eine Neuwahl statt. Hier entscheidet die höchste Stimmenzahl, bei Stimmengleichheit das Los.

Die Wahlperiode beträgt 8 Jahre, die Amtszeit kann sich aber insbesondere durch Verabschiedung in den Ruhestand oder Erreichen der Altersgrenze verkürzen. Das Wahlverfahren ist in den §§ 45 bis 47 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg festgelegt.

Auskünfte erteilt auch das Wahlamt der Stadt Mössingen unter Telefon 07473 / 370-210.
E-Mail: T.Schneemann@moessingen.de