Trennlinie
AKTUELLES
Einzelhandelskonzept zum Herunterladen
Einkaufsführer Mössingen und Erlebnisführer
Trennlinie

Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Mössingen versteht sich als Dienstleister und Vermittler zwischen Unternehmen und Stadtverwaltung. Ziel der städtischen Wirtschaftsförderung ist einerseits ist die Bildung von Netzwerken zwischen den Unternehmen selbst und andererseits ein besserer Austausch zwischen Wirtschaft, Politik und Stadtverwaltung. Gleichzeitig wollen wir für Externe ein investitionsfreundliches Klima schaffen und bei Bedarf beratend zur Seite stehen.
 
Die Wirtschaftsförderung beschäftigt sich insbesondere mit folgende Kernthemen:

  • Kommunikation und Kontaktpflege: Durchführung von Unternehmensbesuchen (Verwaltung, Gemeinderat, Unternehmerschaft) und Angebot von Infoveranstaltungen für Unternehmer
  • Standortförderung in Kooperation mit Akteuren außerhalb der Verwaltung, wie z.B. dem HGV Mössingen, der IHK oder der Standortagentur: Steinlachmesse, Verkaufsoffene Sonntage, Einkaufsabende, Einkaufsführer, Messe ExpoReal, Gründermesse Neckar-Alb u.A.
  • Gewerbliche Immobilienvermittlung: Vermittlung von Grundstücken und leerstehenden Flächen sowie Vermarktung der städtischen Gewerbeflächen
  • Standortmarketing und Tourismus: Werbung für den Standort Mössingen crossmedial und durch Messeauftritte etc.

 
> Sie sind Unternehmer in Mössingen und möchten regelmäßig über Neues aus der Wirtschaftsförderung informiert werden? Melden Sie sich für den Newsletter an: E-Mail
> Sie möchten in Mössingen investieren? Herzlich Willkommen!
Informiere Sie sich über die Vorteile des Standorts Mössingen und treten Sie mit uns in Kontakt!

oder auch direkt mit

  • Oberbürgermeister Michael Bulander
    Telefon: 0 74 73 / 370-100
    Fax: 0 74 73 / 370-163


Hausanschrift:
Stadtverwaltung Mössingen
Wirtschaftsförderung
Freiherr-vom-Stein-Str. 42
72116 Mössingen

Postanschrift:
Stadtverwaltung Mössingen
Wirtschaftsförderung
Postfach 12 44
72110 Mössingen


Aktionen in Einzelhandel und Gastronomie

  •  HGV Einkaufsgutschein: Sie wissen nicht, was Sie Ihren Lieben schenken sollen? Sie benötigen noch schnell ein Last-Minute-Geschenk? Kein Problem, in über 60 Fachgeschäften in Mössingen erhalten Sie unsere schön gestalteten Gutscheine im Wert von 15,- bis 100,- Euro. Einzulösen sind diese Gutscheine ebenfalls in einem dieser Mössinger Geschäfte.
  • Nette Toilette: Einige Gastronomen und Institutionen stellen ihre Toiletten allen Besuchern von Mössingen kostenlos zur Verfügung, unabhängig davon ob Sie in dem Lokal etwas verzehren oder nicht. Achten Sie auf das "Nette Toilette" Logo. Zu den jeweiligen Öffnungszeiten können Sie hier die Toiletten kostenlos und unverbindlich nutzen:
    • Bierakademie, Breite Str. 34
    • Bistro "Il Gusto", Breite Str. 34
    • Café Padeffke, Im Gesundheitszentrum, Bahnhofstr. 5
    • Gasthof Ochsen, Falltorstr. 73
    • Fischer`s Hotel Garni, Auf der Lehr 30
    • NABU Vogelschutzzentrum, Ziegelhütte
    • Kulturscheune, Café Chamäleon, Brunnenstr. 3/1
    • PAUSA-Tonnenhalle
    • Rathaus Mössingen, Freiherr-vom-Stein-Str. 20
  • Gute Fee: Die Aufkleber "Gute Fee" an vielen Geschäften weisen Kinder darauf hin, dass sie sich in Notsituationen an deren Personal wenden können. Hier wird ihnen geholfen.
  • Einkaufs- und Erlebnisführer: Der Einkaufs- und Erlebnisführer erschien erstmals 2014 und ist eine umfassende Infobroschüre über Einzelhandel, Gastronomie, Fairtrade, Tourismus und Kultur der Stadt Mössingen. Er ist digital in der rechten Spalte einsehbar.