Sehenswert

Mössinger Rathausbrunnen

Brunnen auf dem Rathausplatz
Brunnen auf dem Rathausplatz
Freiherr-vom-Stein-Straße 20
72116 Mössingen
Stadtteil: Kernstadt
 
Wer den großen Platz vor dem 1981 eingeweihten „neuen“ Mössinger Rathaus betritt, dessen Blick fällt unwillkürlich auf ein prächtiges bronzenes Wasserspiel. Thema des im Zuge der Platzsanierung 2010 etwas umgestalteten Brunnens, den der Strümpfelbacher Professor Fritz Nuss gestaltet hat, sind die "Vier Jahreszeiten".

Durch vier Röhren steigt Wasser nach oben, überströmt eine runde Bronzeplatte und wird von dort wieder nach unten gefächert. Umschlossen wird das ganze von einem figurenreichen, auf acht Stützen stehenden Rund. In gleichmäßigen Abständen sind daran vier Schrifttafeln mit Versen schwäbischer Dichter angebracht.

Bei einem bedächtigen Rundgang zeigt sich, dass nach jeder Schrifttafel jeweils drei Figurentafeln mit männlichen oder weiblichen Gestalten folgen. Diese Personen führen den Betrachter rundherum, vom Frühjahr über Sommer, Herbst und Winter, durch das ganze Jahr.

^
Hinweise
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
  • Kunst im öffentlichen Raum
  • Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden
  • Sehenswertes in der Stadt
^
Parkmöglichkeiten