Gut informiert

Interkulturelle Elternmentoren gesucht!


Die Stadtverwaltung sucht Ehrenamtliche, die zugewanderte Eltern im Bildungswesen unterstützen.

Der Bildungserfolg und die Chancen aller Kinder hängen entscheidend von den Eltern ab! Wir möchten Eltern, die sich im deutschen Bildungssystem nicht so gut zurechtfinden, unterstützen, damit sie ihre Kinder fördern können und gemeinsam mit KiTas und Schulen die richtigen Entscheidungen treffen.

Dafür suchen wir Menschen, die für diese Eltern Ansprechpersonen auf Augenhöhe sein können: Sie tauschen sich mit den Müttern und Vätern über Fragen und Sorgen rund um die Themen KiTa, Schule und Erziehung aus und können diese zu Terminen wie Elterngesprächen begleiten. Nach Möglichkeit unterstützen Sie auch bei sprachlichen Verständigungsschwierigkeiten.

Für diese ehrenamtliche Tätigkeit werden Sie umfassend geschult und von uns unterstützt. Gesucht sind engagierte und offene Menschen, die neben Deutsch mindestens eine weitere Sprache sprechen. Im Idealfall haben Sie das Bildungs- und Betreuungssystem selbst als Eltern kennengelernt und können diese Erfahrungen weitergeben.

Was erwartet Sie?

  • Am Anfang eine Schulung der Elternstiftung an 4 Samstagen von März bis Mai 2019
  • Alle 6 Wochen ein Treffen aller Elternmentor/innen mit der Koordinatorin zum Erfahrungsaustausch und zur Fortbildung, zum Teil mit Fachleuten wie z. B. Beratungsstellen
  • Der Zeitaufwand für Ihre Einsätze an Schulen und Kindergärten hängt von der Nachfrage sowie Ihren Möglichkeiten und Wünschen ab.

Was gewinnen Sie?

  • Nach Abschluss der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat.
  • Ihre Kompetenzen und Kenntnisse, z. B. über die Stadt, über das Schulsystem, über unterschiedliche Kulturen  werden erweitert durch die Schulungen, durch den Kontakt mit den Institutionen und mit unterschiedlichen Menschen.
Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, dann wenden Sie sich gerne an die Projektkoordinatorin Frau Grießer oder den Integrationsbeauftragten Herrn Kühn.
Frau Grießer: e.griesser@moessingen.de, 0157/80504878 (auch whatsapp)
Herr Kühn: b.kuehn@moessingen.de, 07473/370-122