Gut informiert

Holzmöbelabfuhr in Öschingen und Talheim


Am Donnerstag, 13. Februar findet in Öschingen und am Freitag, 14. Februar 2020 findet im Ortsteil Talheim die Holzabfuhr statt.

Abgeholt werden:

Gegenstände aus unbehandeltem, beschichtetem oder lackiertem Holz, wie z. B. Bettgestelle aus Holz, Gebrauchsgegenstände aus Holz, Holztische (ohne Glas), Körbe, Korbmöbel, Kommoden, Obst- und Weinkisten, Rattanmöbel, Regalbretter, Schränke, Schrankteile (ohne Glas und Spiegel), Sperrholz, Stühle (ohne Polster), Tische und Truhen.

Ausgeschlossen sind:

Fensterrahmen und Fensterläden aus Holz, Spiegeltüren, Stammholz (Brennholz) und Häckselgut sowie Holzabfälle aus Gewerbebetrieben, Gebäuderenovierungen, Haushaltsauflösungen.

Pro Abfuhr  werden max. 2 m³ abgefahren. Das Holz muss am Tag der Abfuhr ab 6.00 Uhr so bereitgestellt werden, dass der Fahrzeug- und Fußgängerverkehr nicht beeinträchtigt wird.