Gut informiert

20. Mössinger RÖWA-Stadtlauf - Herzlichen Glückwunsch


Die KBF bewegt Menschen, viele Menschen, nicht nur im Alltag, sondern auch beim Mössinger RÖWA-Stadtlauf. Es ist keine große Überraschung mehr, dass die KBF auch in diesem Jahr wieder die Steinlach-Zollern-Firmenlaufwertung mit 421,6 beim Stadtlauf zurückgelegten Kilometern klar gewonnen hat. Den Platz zwei teilen sich in diesem Jahr die Stadt Mössingen und das Team des Titelsponsors RÖWA mit jeweils 115,2 zurückgelegten Kilometern. Für die KBF haben 68 Läufer und Walker die Kilometer gesammelt, für die Stadt Mössingen waren es 14 Teilnehmer und für das RÖWA-Team 12 Teilnehmer. Die ersten drei Firmenteams wurden mit Pokalen ausgezeichnet. Das Team der SIMTEK Group – letztes Jahr noch Zweiter – belegte in diesem Jahr Platz 4.

Bei der Steinlach-Zollern Firmenlaufwertung werden die von den Teilnehmern einer Firma oder einer Institution gelaufenen oder gewalkten Kilometer addiert. Die Institution, deren Teilnehmer zusammengerechnet die meisten Kilometer beim RÖWA-Stadtlauf absolviert haben, hat gewonnen. Es kommt hier nicht auf die erreichten Zeiten oder Platzierungen an. Es zählt alleine das Mitmachen auf einer der angebotenen Stadtlaufstrecken.

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf. Die LG Steinlach-Zollern ist gespannt, wer sich beim Mössinger RÖWA-Stadtlauf 2025 in die Spitzengruppe der Steinlach-Zollern-Firmenlaufwertung schiebt.

Die Stadt Mössingen gratuliert allen Sportlern und natürlich ganz besonders unseren Mitarbeitenden der Stadt Mössingen und den Stadtwerke Mössingen zum mega Ergebnis!

Die Siegerinnen und Sieger beim 20. Mössinger RÖWA-Stadtlauf