Gedenken am Volkstrauertag

Totengedenken am Volkstrauertag
So, 15. November 2020
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Kranzniederlegungen auf den Friedhöfen am Ehrenmal der Gefallenen und Vermissten
^
Beschreibung
Am Volkstrauertag wird auf den Friedhöfen in Mössingen, Belsen und Öschingen an die Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege sowie an die Kriegstoten und die Opfer von Gewaltherrschaft aller Nationen erinnert. Als Zeichen des Gedenkens werden Kränze am jeweiligen Ehrenmal der Gefallenen und Vermissten niedergelegt.

Wegen der aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Verordnung dürfen die sonst üblichen Gedenkfeiern nicht stattfinden. Eine schlichte Kranzniederlegung ohne Publikumsteilnahme wird aber in Mössingen, Öschingen und Belsen vorgenommen.

Im Stadtteil Talheim findet die Kranzniederlegung eine Woche später, am Totensonntag, statt.


^
Veranstaltungsort
Friedhöfe in Mössingen, Belsen und Öschingen
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Stadt Mössingen mit Vereinen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken