Veranstaltung

Literaturtreff mit Bettina Schönleber

Elternland
Do, 5. Dezember 2019
19:30-21:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Elternland
^
Beschreibung
Israel, Gegenwart: Jakob Fein, der in Tel Aviv mit seiner Frau ein Modegeschäft betreibt, lebt in einer eher unbefriedigenden Ehe. Das Verhältnis zu seinen beiden erwachsenen, inzwischen verheirateten Töchtern ist distanziert. Da er von einer seltsamen Unruhe erfasst wird, beschließt er, sich eine Auszeit von seiner Familie zu nehmen und nach Polen ins Dorf seiner verstorbenen Eltern zu reisen. Die haben als einzige seiner Vorfahren den Holocaust überlebt, aber nie darüber gesprochen. Mithilfe der Erinnerungen der katholischen Bäuerin Magda, in die er sich sofort verliebt, taucht Jakob ein in die Vergangenheit seiner Familie
(ekz-Rezension)
^
Veranstaltungsort
Stadtbücherei Mössingen
Löwensteinplatz 1
im Pausa-Quartier
(Zufahrt über die Richard-Burkhardt-Straße)
72116 Mössingen
im Lesecafé
^
Kosten
Unkostenbeitrag 5.- Euro
^
Hinweise
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken