Veranstaltung

Literaturtreff

Pia Ziefle
Do, 23. April 2020
19:30-21:00 Uhr

mit Bettina Schönleber und Pia Ziefle
^
Beschreibung
Drei Schicksale, auf unterschiedliche Weise miteinander verbunden: Lew hat das Gefühl, auf der Stelle zu treten und entschließt sich, seinen Vater in Indien zu treffen, um zu erfahren, was wirklich an jenem Sommertag im Jahr 1976 geschah, als Lews Eltern plötzlich verschwanden. Iras Vater liegt im Sterben; letzte gemeinsame Begegnungen sind ihr Anlass, sich auf die Spurensuche einer in vielerlei Hinsicht problematischen Eltern-Kind-Beziehung zu begeben. Fido kommt mit seinem Großvater aus einem serbischen Dorf nach Deutschland und muss erfahren, dass seine Mutter ihn hier nicht erwartet. Gemeinsam ist allen die Erfahrung des Unterwegsseins und dass ein Ankommen ohne Kenntnis der eigenen Wurzeln nicht möglich ist.

Die Autorin Pia Ziefle, wird an diesem Abend auch anwesend sein und mit uns gemeinsam über ihr Buch sprechen.
^
Veranstaltungsort
Stadtbücherei Mössingen
Löwensteinplatz 1
im Pausa-Quartier
(Zufahrt über die Richard-Burkhardt-Straße)
72116 Mössingen
im Lesecafé
^
Kosten
Unkostenbeitrag 5.- Euro
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken