Imkerverein Steinlach e. V.


72116 Mössingen
Stadtteil: Gesamtstadt

Vorsitzende(r):
Herr Berthold Schlegel
und Bienensachverständiger
Telefon:
0 74 73 / 92 01 23
^
Vereinsporträt
Der Imkerverein Steinlachtal e.V.  (VR 381713) wurde am 02. August 1903 gegründet.
Das Vereinsgebiet umfasst die Stadt Mössingen und die Gemeinden Nehren und Ofterdingen.
Die Anzahl unserer Mitglieder beträgt derzeit 60 Imkerinnen und Imker, die insgesamt 390 Bienenvölker betreuen.
In den letzten Jahren ist das Interesse an der Bienenhaltung stetig gestiegen, was sich positiv auf unsere Mitgliederzahl auswirkt. Auch viele Frauen haben zwischenzeitlich die einstige Männerdomäne erobert und bereichern unseren Verein.
Die Allermeisten von uns verkaufen ihren Honig, der im Vereinsgebiet erzeugt und geerntet wird, an der Haustür, auf örtlichen Märkten oder über örtliche Läden.

Erzeugte Produkte:

- Honig (Blüten-, Waldhonig und Sortenhonige)
- Met
- Propolis
- Wachs

Benötigte Grundausstattung/Geräte zum Halten von Bienen:

- Beute (Bienenwohnung - bestehend aus Boden, Zargen, Rähmchen und Blechhaube)
- Absperrgitter
- Stockmeißel
- Smoker
- Bienenbesen
- Schleier mit Hut
- Honigschleuder
- Honigabfülleimer

Falls jemand sich für die Imkerei oder für die Versammlungen des Imkervereins Steinlachtal e.V. interessiert oder sonst Fragen hat, kann sich gerne an den Vereinsvorsitzenden wenden.
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Imkerverein Steinlach e. V.« verantwortlich.