Steinlach-Klinik

Logo Steinlach-Klink neu
Bahnhofstraße 5
72116 Mössingen
Stadtteil: Kernstadt

Ansprechpartner:
Herr Klaus Mauthe
Telefon:
0 74 73 / 9415-0
Fax:
0 74 73 / 9415-37 Faxnummer der Verwaltung
^
Unternehmensporträt
In der Steinlach-Klinik sind erfahrene Fachärzte aus Unfallchirurgie, Neurochirurgie, Orthopädie, Allgemein- und Gefäßchirurgie tätig.
Die Patienten profitieren von dem individuellen Ambiente des Hauses, den kurzen Aufenthaltszeiten und der hervorragenden Betreuung durch Ärzte und Pflegepersonal.
Die High-Tech-Ausstattung unterstützt optimale medizinische Behandlungen, die Freundlichkeit des Pflegeteams sorgt für bestmögliche Genesung.
Behandlungen erfolgen stationär oder ambulant:
Das Ärzteteam der Steinlach-Klinik bietet minimal-invasive Chirurgie mit geringstmöglicher Belastung für Ihren Organismus und moderne Anästhesie-Verfahren.
Wir arbeiten eng mit unseren kooperierenden Ärzten des Orthopädisch Chirurgischen Centrums (OCC) und der neurochirurgischen Praxis Dr. Mose / Scheeff zusammen.

Fachgebiete:     Orthopädie, Allgemeinchirurgie, Neurochirurgie

Parken:
Parkmöglichkeiten gibt es entlang der Breitestraße und der Grasshopperstraße, sowie im Parkhaus Stadtmitte direkt bei der Klinik.
Mit einer Parkscheibe können Sie hier wochentags zwei Stunden lang stehen bleiben, am Wochenende ohne zeitliche Begrenzung.
Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie im angrenzenden Wohnbereich (ohne zeitliche Befristung).

^
Produkte/Dienstleistungen
Unsere orthopädischen Spezialgebiete:
Schulter
Ellenbogen
Knie
Sprunggelenk

Unsere kooperierenden Fachärzte des OCC sind Spezialisten auf dem Gebiet der gelenkerhaltenden Chirurgie von Band- Knorpel- und Knochenverletzungen, sowie degenerativen Gelenkbeschwerden. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Steinlach-Klinik ist die Versorgung von Sportverletzungen und Gelenkschäden. Ob Sie mit einer akuten Verletzung oder chronifizierten Beschwerden zu uns kommen, hier finden Sie das komplette Spektrum der biologisch-rekonstruktiven Chirurgie: computergestütze Achskorrekturen, Bandrekonstruktionen und Gelenkknorpeltransplantationen. Auch für Verletzungen und Schäden der Rotatorenmanschette oder Instabilitäten der Schulter sowie für Erkrankungen des Ellengelenks finden Sie bei uns kompetente Hilfe.

Unsere neurochirurgischen Spezialgebiete:
Minimal-invasive mikrochirurgische Entfernung von Bandscheibenvorfällen
Mikrochirurgische Erweiterung des Wirbelsäulenkanals
Ventrale und dorsale Fusionstechniken der Wirbelsäule
Implantation von Bandscheibenprothesen
Röntgengeführte Infiltrationstherapie der Wirbelsäule

Mithilfe von mikrochirurgischen Eingriffen werden z. B. Bandscheibenvorfälle behoben, verengte Wirbelkanäle korrigiert und - wenn nötig - auch Fusionen der Wirbelsäule durchgeführt. Dabei wird auf eine zuvor durchgeführte standardisierte konservative Behandlung besonderer Wert gelegt, wenn keine zwingende Operationsindikation vorliegt.

Unsere allgemeinchirurgischen Spezialgebiete:
Operative Behandlung aller Bauchdeckenbrüche (Leistenbruch, Schenkelbruch, Nabelbruch, Narbenbruch)
Operative Behandlung der "Sportlerleiste"
Operative Behandlung von Krampfadern (Varizen) z.T. minimal-invasiv Kryostripping, Radiowellenablation (Rfitt)
Operative Behandlung von Enddarmerkrankungen Fisteln, Fissuren, Analvenenthrombosen, Hämorrhoiden

Unsere Spezialisierung im chirurgischen Bereich liegt in der minimal-invasiven Gefäßchirurgie, der Proktologie sowie der chirurgischen Behandlung von sogenannten "Brüchen" (Hernien).


^
Öffnungszeiten
Besuchszeiten:  Täglich von 7 bis 21 Uhr
Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden
Eine Toilette für Menschen mit Behinderung ist vorhanden
GZM Ansicht Breite Straße
Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »Steinlach-Klinik« verantwortlich.