Sportstättendialog

Mit dem Sportstättendialog wollen wir ein zukunftsfähiges Gesamtkonzept für die Sportstätten der Stadt Mössingen entwickeln. Wir ermitteln in Zusammenarbeit mit den Vereinen und Schulen die jetzigen und zukünftigen Bedarfe, um daraus ein passendes Konzept für die Mössinger Sportlandschaft erstellen zu können.

Der Prozess ist auf eineinhalb bis zwei Jahre angelegt, die öffentliche Auftaktveranstaltung fand im Oktober 2020 statt. Im Zentrum des Beteiligungsprojekts steht das Sportforum, die Projektgruppe aus Vereinen, Schulen, Gemeinderat, Stadtverwaltung und externen Beratern, die das Thema gemeinsam bearbeitet.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Projekt, den bisherigen Ergebnissen und zum aktuellen Stand des Sportstättendialogs.

Aus unseren Stadtnachrichten

Artikel-Suche
Artikel 1-3 von 11
04.11.2021
Im Rahmen des Sportstättendialogs fragte die Stadtverwaltung junge Mössinger/innen nach ihren Ideen für Sportmöglichkeiten in Mössingen
28.10.2021
Das Sportforum kam am 20. Oktober zum vierten Mal zusammen
13.10.2021
Am 27.10.2021 ab 14.00 Uhr im Quenstedt-Gymnasium

Protokolle der bisherigen Veranstaltungen


Auftaktveranstaltung verpasst?

Kein Problem! Die öffentliche Auftaktveranstaltung vom 14.10.2020 wurde per Livestream übertragen, Sie können sich das Video auch heute noch auf YouTube anschauen: