Häufige Fragen

Die Jahresgebühr für Erwachsene beträgt:
  • 12 Euro bei Barzahlung
  • 10 Euro bei Erteilung einer Einzugsermächtigung
  •   2,50 Euro bei Freischaltung für 4 Wochen

kostenlos für:
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
  • Schüler und Studenten mit gültigem Schüler- bzw. Studentenausweis
  • Inhaber der KreisBonusCard
  • Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren benötigen  einen
      Personalausweis
      oder
      Reisepass inkl. Adressnachweis (z.B. Meldebescheinigung).
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen zur Anmeldung die schriftliche Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten. Hier können Sie die entsprechende Zustimmungserklärung herunterladen.
Geben Sie unbedingt in der Stadtbücherei Bescheid, sodass der Ausweis gesperrt wird. Die Ausstellung eines Ersatzausweises kostet für Erwachsene 5 Euro Gebühr, Kinder und Jugendliche zahlen 2,50 Euro.
Die Leihfrist für alle Bücher und Medien beträgt 4 Wochen, für Tiptoi-Stifte 2 Wochen.
Zeitschriften, Spielfilme, E-Book-Reader, Tiptoi-Bücher und Tiptoi-Stifte sind von der Verlängerung ausgeschlossen, alles andere kann bis zu zweimal verlängert werden, wenn keine Vorbestellung vorliegt.

Verlängerungen sind möglich über unseren Online-Katalog, telefonisch oder persönlich in der Bücherei.

Bei Überschreiten der Leihfrist fallen Säumnisgebühren an. Diese betragen je Medium für Erwachsene: 
nach der 1. Mahnung    0,50 Euro
nach der 2. Mahnung    1,00 Euro
nach der 3. Mahnung    1,50 Euro
 
Kinder und Jugendliche haben jeweils die Hälfte zu zahlen.
Neben den Säumnisgebühren sind die anfallenden Portokosten zu ersetzen.

Sie erhalten bei jeder Ausleihe einen Ausdruck, auf dem alle Ihre Medien mit Rückgabedatum aufgelistet sind. Außerdem können Sie über unseren Online-Katalog auf Ihr Konto zugreifen.

Klicken Sie hierzu im Katalog auf „Konto“ und geben Sie Ihre Ausweisnummer (diese finden Sie auf der Rückseite Ihres Büchereiausweises) sowie als Passwort Ihr Geburtsdatum im Format (tt.mm.jjjj) ein.
Sie können entliehene Medien über unseren Online-Katalog oder persönlich unter Vorlage Ihres Büchereiausweises in der Stadtbücherei vorbestellen.

Der/die Besteller/in wird per Brief oder E-Mail benachrichtigt, wenn das gewünschte Medium eingetroffen ist. Es liegt eine Woche zum Abholen bereit. Eine Vorbestellung kostet 1 Euro Gebühr.
In der Stadtbücherei nicht vorhandene Fachliteratur können wir im Deutschen Leihverkehr aus Bibliotheken des Südwestverbunds für Sie bestellen.

Bücher, die gerade verfügbar sind, werden im Allgemeinen innerhalb einer Woche geliefert, Vorbestellungen dauern entsprechend länger.

Eine Fernleihe kostet für Erwachsene 2,50 Euro pro Buch, für Schüler 1,25 Euro.

Romane und Kinderbücher sind vom Leihverkehr ausgeschlossen!

Wenn Sie selbst recherchieren wollen, ob und wo ein gewünschtes Buch vorhanden ist, finden Sie
den Online-Katalog des Südwestverbunds unter

http://swb.bsz-bw.de/

Die Stadtbücherei verfügt über ein WLAN, das von Kunden mit gültigem Büchereiausweis kostenlos genutzt werden kann. Den entsprechenden Zugangscode erhalten Sie an der Ausleihtheke.

Falls Sie kein eigenes Gerät haben, können Sie unter Vorlage Ihres Büchereiausweises unser Notebook nutzen.  Dieser Laptop verfügt zudem über Microsoft Office, so dass auch Bewerbungen oder ähnliches an diesem Gerät erstellt werden können. Darüber hinaus ist der Laptop an einen Drucker angeschlossen, so dass auch ausgedruckt werden kann.

Ein schwarz-weiß-Ausdruck kostet 0,10 Euro, eine Farbausdruck 1,50 Euro pro Seite.