Informationen der Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Mössingen versteht sich als Dienstleister und Vermittler zwischen Unternehmen und Stadtverwaltung. Ziel der städtischen Wirtschaftsförderung ist einerseits die Bildung von Netzwerken zwischen den Unternehmen selbst und andererseits ein besserer Austausch zwischen Wirtschaft, Politik und Stadtverwaltung. Gleichzeitig wollen wir für Externe ein investitionsfreundliches Klima schaffen und stehen bei Bedarf beratend zur Seite.
 
Die Wirtschaftsförderung beschäftigt sich insbesondere mit folgende Kernthemen:
  • Kommunikation und Kontaktpflege: Durchführung von Unternehmensbesuchen (Verwaltung, Gemeinderat, Unternehmerschaft) und Angebot von Infoveranstaltungen für Unternehmer
  • Standortförderung in Kooperation mit Akteuren außerhalb der Verwaltung, wie z.B. dem HGV Mössingen, der IHK/HWK oder der Standortagentur: Steinlachmesse, Verkaufsoffene Sonntage, Einkaufsabende, Einkaufsführer, Messe ExpoReal, Gründermesse Neckar-Alb u.A.
  • Gewerbliche Immobilienvermittlung: Vermittlung von Grundstücken und leerstehenden Flächen sowie Vermarktung der städtischen Gewerbeflächen
  • Standortmarketing und Tourismus: Werbung für den Standort Mössingen crossmedial und durch Anzeigen, Werbematerialien, Messeauftritte etc.
Die Wirtschaftsförderung der Stadt Mössingen gibt in unregelmäßigen Abständen (etwa einmal pro Monat) einen E-Mail-Newsletter heraus, der über aktuelle Themen informiert, die die Wirtschaft in der Stadt betreffen. Der Newsletter ist offen für alle Unternehmer der Stadt Mössingen. Sind Sie noch nicht im Verteiler? Dann lassen Sie sich gleich eintragen: E-Mail

Nachrichten aus der Wirtschaftsförderung

Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 37
14.05.2019
Standbetreiber blicken positiv auf die beiden zurückliegenden Messetage - Gewinner des städtischen Gewinnspiels gezogen
09.05.2019
11./12. Mai 2019 rund um die Steinlachhalle
Kommendes Wochenende ist es wieder soweit – die alle vier Jahre stattfindende Steinlachmesse öffnet ihre Tore. Über 75 Aussteller aus Handel, Handwerk und Dienstleistung stellen erneut ihre Kompetenzen, Leistungen und Innovationen vor.
13.02.2019
Ankündigung einer Online-Unternehmensbefragung
Die Stadt Mössingen erarbeitet in Zusammenarbeit mit der imakomm AKADEMIE GmbH aus Aalen/Stuttgart aktuell die Strategie der Gewerbeflächenentwicklung und -vermarktung. Zur Einbindung der Mössinger Unternehmen wird zu Beginn des Projektes in den nächsten Wochen eine Online-Befragung aller ansässigen Betriebe im Stadtgebiet durchgeführt. Wesentliches Ziel ist ein umfassender Überblick zu aktuellen Planungen der Unternehmen, individuellen Standortanforderungen und auch Bewertungen des Wirtschaftsstandortes.
05.02.2019
Starthilfe für Selbstständige und Gründungen – Bewerbungsfrist für kostenlose Standplätze bis 25. Februar
20.12.2018
HGV und Wirtschaftsförderung der Stadt starten Kampagne zur Innenstadtentwicklung
10.12.2018
Telekom kündigt großen Netzausbau an
- Ab Oktober 2019 schnelles Internet
- Bandbreiten bis zu 250 MBit/s möglich
- Rund 7.500 Haushalte profitieren
28.11.2018
Zur Veranstaltung „Wirtschaft trifft Kommune“ hatten die Stadt Mössingen und die IHK Reutlingen zusammen die Unternehmerschaft der gesamten Stadt eingeladen. Über 50 Unternehmerinnen und Unternehmer waren der Einladung gefolgt.
14.11.2018
Jetzt Standplatz sichern!
17.10.2018
Broschüre zeigt über 250 Ausbildungs- und Praktikumsplätze für das kommende Ausbildungsjahr