Selbstverwaltete Jugendtreffs

In den Ortsteilen Bästenhardt, Öschingen und Talheim gibt es selbstverwaltete Jugendtreffs. Als Jugendtreff werden räumlich eigenständige Einrichtungen der offenen Jugendarbeit verstanden. Sie befinden sich in städtischen Gebäuden und werden von Jugendlichen oder jungen Erwachsenen aus dem Ortsteil in Eigenverantwortung betrieben.

In der Bezeichnung "Treff" kommt bereits ihre wesentliche Funktion zum Ausdruck: dass sie ein Ort der Begegnung und Kommunikation sind.