Dienstleistung

Anlagebuchhaltung

Die Anlagebuchhaltung ist ein Teilbereich der Finanzbuchhaltung. Dabei werden die langlebigen Vermögensgegenstände des Anlagevermögens der Stadt Mössingen erfasst und verwaltet. Hierzu gehören insbesondere die unbeweglichen Sachen, wie Gebäude und Grundstücke sowie die beweglichen Sachen, wie Fahrzeuge, Maschinen und Geräte. Aufgabe der Anlagenbuchhaltung ist die Bewertung und Buchung von Zu- und Abgängen des Anlagevermögens und die Ermittlung und Buchung der Abschreibung
^
Mitarbeiter
  • stellv.Fachbedienstete für das Finanzwesen, stellv.Sachgebietsleiterin Finanzen
^
Zugehörigkeit zu